Methode gegen die Alterung der Haut – das Aprikosenkernöl

Das Aprikosenkernöl ist das nächste Pflanzenöl mit unterschätzten Eigenschaften, aus denen wir aber immer häufiger Nutzen ziehen. Das weniger bekannte bzw. populäre Öl wird nämlich immer häufiger bei der täglichen Pflege der Haare, Nägel und der Haut. Was wissen Sie noch nicht zum Aprikosenkernöl? Wahrscheinlich haben Sie keine Ahnung, dass es ähnliche Eigenschaften wie das Arganöl besitzt und zur Pflege der reifen Haut besonders empfohlen wird. Warum?

Das Aprikosenkernöl wird im Prozess der Kaltpressung der Aprikosenkerne gewonnen. Dank der Kaltpressung verliert das Öl nicht seine Eigenschaften und ist eine richtige Vitamin-Bombe. Das Aprikosenkernölenthält das Lebensvitamin (Vitamin E), Vitamin A und das seltene Vitamin B17 (Amygdalin). Neben den Vitaminen sind im Aprikosenkernöl ebenfalls die notwendigen Fettsäuren zu finden (u.a. Omega-6 und Omega-9).

Das Aprikosenkernöl (ähnlich wie das Pfirsichöl) revitalisiert fantastisch die Haut, glättet und sichert eine richtige Befeuchtung. Das ist ein sehr leichtes Pflanzenöl, das sehr gut in die Haut einzieht und keine fette Schicht hinterlässt. Es hat einen zarten Duft und eine klare hellgelbe Farbe. In der Zimmertemperatur ist es ein flüssiges Öl. Die Anwendung des Aprikosenkernöls wird besonders bei der Pflege einer reifen Haut mit den ersten Alterungsmerkmalen empfohlen.

Das natürliche Aprikosenkernöl:

befeuchtet sogar die tiefsten Schichten der Haut,
sichert die samtweiche Glättung der Haut,
mildert die Reizungen und das Jucken,
beschränkt die Entstehung der Falten,
nährt die Haut und macht sie elastisch,
wirkt aromatherapeutisch.

Das Aprikosenkernöl bewährt wunderbar bei der Pflege einer reifen Haut. Es kann auf mehrere Weise angewendet werden und der Haut die notwendigen Nährstoffe liefern. Das Aprikosenkernöl wird auch bei der Körper- und Gesichtsmassage empfohlen, weil eine zusätzliche Stimulation und die Anregung des Blutkreislaufes das bessere Einziehen der Formel sichert. Das Aprikosenkernöl bewährt ebenfalls als eine Bereicherung des Bades oder als ein Kosmetikprodukt, das auf die Haut oder das Haar aufgetragen wird.